kronkorken

Grüß Gott und herzlich willkommen


bei den Innstadt Bierspezialitäten - die älteste Biermarke Passaus!

Feiern Sie mit auf einem der schönsten und größten Volksfeste Ostbayerns, der Passauer Dult. Und auch dieses Jahr heißt es zum Sommerausklang vom 05.09.2014 bis zum 14.09.2014 im Messepark Kohlbruck "O`zapft is!".

Die Herbstdult bildet den Abschluss der Festsaison in Passau. Und sie bietet alles, was der Volksfestfreund sich wünscht.
Am 05.09. um 16 Uhr wird angezapft. Musik gibt es von der Bayerwaldkapelle Thalberg und am Abend heizen die Fetzentaler das Stimmung im Dult-Stadl so richtig ein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und lassen Sie sich unser Stadl Bier so richtig schmecken!
 





Aktuelles
Brauereifest

Brauereifest in Hacklberg bringt 3650 Euro für die Kinderklinik Frauenbund St. Konrad und Brauerei spenden Erlöse aus dem Tag der offenen Tür im Mai Passau: Bereits Ende Mai hat die Brauerei Hacklberg mit einem großen Tag der offenen Tür die neuen Anlagen präsentiert und eingeweiht. Die Feierlichkeiten, die sich über ein ganzes Wochenende zogen, sollten auch dem guten Zweck dienen. „Wir haben die Einweihung groß gefeiert. Als offizieller Unterstützer und Bauhelfer der Spendenkampagne der Kinderklinik Dritter Orden Passau war es für uns aber auch selbstverständlich, dass wir das Fest gleichzeitig nutzen, um die Baumaßnahmen an der Kinderklinik zu unterstützen“, betont Brauereichef Stephan Marold. 3000 Euro sind  zusammengekommen, auch, weil die Brauerei-Mitarbeiter auf die Zulage für ihren Einsatz beim Tag der offenen Tür verzichtet hatten. Neben den Mitarbeitern hatten im Mai auch viele Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Organisationen aus Passau-Hacklberg geholfen, das große Fest mit ihrem eigenen Beitrag zu einem Erlebnis zu machen – darunter auch der Frauenbund St. Konrad in Hacklberg: „Rund 20 Frauen waren im Dauer-Back-Einsatz und haben die Besucher mit über 130 Kuchen und Torten versorgt“, erzählt Helga Odia-Kausner, die erste Vorsitzende. Den Erlös aus dem Kuchenverkauf in Höhe von 650 Euro hat der Frauenbund auf den Spendenscheck der Brauerei draufgepackt und so konnte Katja Anders von der Kinderklinik jetzt 3650 Euro für die Aktion „Wir bauen fürs Leben“ entgegennehmen. „Jeder einzelne Beitrag ist so wichtig und es freut uns, dass sich neben der Brauerei als unserem ständigen Partner, auch der Frauenbund hier für uns eingesetzt hat“, so Anders bei der Scheckübergabe. Foto (privat): Vertreterinnen des Frauenbundes in Passau-Hacklberg und Brauereichef Stephan Marold übergeben die Spenden an die Kinderklinik - (v.l.) Carol Baierl (2. Vorsitzende), Helga Odia-Kausner (1. Vorsitzende), Katja Anders von der Kinderklinik, Brauereichef Stephan Marold und Ingrid Maier (Schatzmeisterin) „Wir bauen fürs Leben“ ist eine Spendenkampagne der Kinderklinik Dritter Orden Passau. Mehr Infos finden Sie auch unter www.wirbauenfuersleben.de.
arrow_right Beitrag lesen
preview_image