kronkorken

Grüß Gott und herzlich willkommen


bei den Innstadt Bierspezialitäten - die älteste Biermarke Passaus!

Deutschland ist Fussball-Weltmeister! Ein phänomenales Weltmeisterschaftsergebnis, das auch wir natürlich gerne feiern. Damit Sie den Sieg der Deutschen Elf noch ein wenig länger genießen können, läuft unsere WM-Aktion "Samba im Glas" noch solange der Vorrat reicht: Bei jedem Kauf eines Kastens "Passauer Weiße" schenken wir Ihnen ein stylisches WM-Glas.

Anlässlich der WM-Feierstimmung und dem wunderschönen Sommerwetter freuen wir uns außerdem besonders auf die vielen unterschiedlichen Volksfeste in der Region. Deshalb laden wir Sie ein, mit Familie und Freunden bei den Events vorbeizuschauen und eine herrlich süffige Innstadt Bierspezialität zu genießen. Wir jedenfalls, freuen uns schon jetzt Sie dort begrüßen zu dürfen! Die einzelnen Feste und Events finden Sie in unserem Terminkalender. Als nächstes lockt das Dämmerschoppen-Scramble in der Golfwoche (02.-09.08.2014) im Golfclub Rassbach. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.golf-passau.de.
 





Aktuelles
Presseecho: Geniales Konzept

Geniales Konzept Auch wenn viele meinen, das Gasthaus könnte man nicht neu erfinden - Thomas und Birgit Aschenberger haben es doch getan. Nachdem die Flut vor einem Jahr das alte „Rosencafé“ in Passau-Grubweg praktisch zerstört hatte, haben sich die kreativen Gastronomen einfach neu erfunden - mit einem genialen Konzept. Das neue „Gasthaus Aschenberger“ ist das alte „Rosencafe“, das man erreicht, wenn man Richtung Hauzenberg fährt, direkt vor der Zahnradfabrik. Noch immer sind  die Umbau- und Renovierungsarbeiten im Gange, nachdem die Flut von 2013 das Traditionslokal weggespült hat. Der große Saal wird derzeit noch fertig gestellt, aber das Herzstück der neuen Konzeption, die „Zapfstub´n“ erstrahlt bereits in funkelnagelneuem Glanz und ist wirklich zu einer hochattraktiven Location geworden - nicht nur wegen der geschmackvollen und gemütlichen Einrichtung, sondern vor allem wegen der coolsten Idee, seit es Bier gibt! In der neuen Zapfstub´n des Gasthauses Aschenberger gibt es nämlich sechs große Hochtische, die jeweils über eine eigene Zapfanlage verfügen. Gedacht ist dieses Konzept vor allem für Gruppen von 5 bis 10 Personen, die entweder einen Stammtisch Stammtisch, eine kleine Feier oder einen gemeinsamen Abend unter Freunden, zum Beispiel beim Fußball verbringen wollen. Da nimmt sich jeder am Tisch sein Glas und zapft sich sein Helles oder dunkles Fassbier - perlfrisch und kühl - ganz einfach selbst. Die Idee dahinter erfüllt gleich mehrere Wünsche auf einmal zum ersten hat man immer ein frisches Bier im Glas, denn man muss sich nicht immer eine ganze Halbe einschenken. Wer sein Bier gerne etwas gemütlicher trinkt, der zapft sich immer nur gerade so viel, wie er trinken will, bevor der Gerstensaft warm und schal wird. Neigt sich der Pegel im Glas, so ist ein frischer Pfiff schnell nachgeschenkt. Außerdem ist die ganze Sache eine Fetzengaudi - denn irgendjemand am Tisch wird wohl früher oder später zum Schankmeister ernannt - derjenige, der direkt „an der Quelle“ sitzt, wird aufpassen müssen, dass die Kollegen nicht auf dem Trockenen sitzen. Und wen der Ehrgeiz packt, der kann über Display auf dem Bidschirm in der Zapfstub´n verfolgen, wie viel Helles und Dunkles am Tisch schon die Kehlen herunter geflossen ist - auch an den anderen Tischen. Nicht selten möchte sich der eine oder andere Tisch die Führung dann nicht aus dem Glas nehmen lassen... gute Stimmung ist damit garantiert. Zusammen mit der gutbürgerlichen Küche des Gasthauses Aschenberger ist die Idee der „Zapfstub´n“ eine echte Bereicherung für die hiesige Wirtshausszene, denn damit hat das Haus das Prädikat „Erlebnisgasthaus“ wirklich verdient. Mit Spannung erwarten aber auch vor allem die zukünftigen Hochzeitspaare die in Bälde erfolgende Fertigstellung des großen Saales - denn dann wird „der Aschenberger“ wieder eine der Top-Locations für Hochzeiten und andere größere Feierlichkeiten sein. Information von: Gasthaus Aschenberger (ehemals Rosencafé) Donaustraße 21 | Passau - Grubweg Tel. 0851 - 42811 www.rosencafe.com Quelle: Paparazzi, Ausgabe 70, S. 28. | http://pa-parazzi.com [Paparazzi | Custommedia Verlag GmbH | Neuburger Str. 108b | 94036 Passau]
arrow_right Beitrag lesen
preview_image